Angebot!

FFP2 Maske camouflage braun

CE zertifizierte FFP2 Atemschutzmaske in camouflage braun.
Ein justierbarer Nasenbügel garantiert ein angenehme Passform.
Schützt gegen alle festen und flüssigen Partikel wie Aerosole, Industriestaub, etc.
Weich, flexibel und atmungsaktiv.
Der beste Schutz für Ihre Gesundheit.
Einzeln im Beutel hygienisch eingepackt.

1,99 1,49

Anzahl Preis
1 - 9 1,49
10 - 49 1,25
50 - 99 1,10
100 - 499 0,99
500 - 999 0,75
1000 - 4999 0,65
5000 - 9999 0,59
10000+ 0,49



Größe Anzahl? Besserer Preis? Klicken Sie hier
Product ID: 605 Kategorie:

Unsere Qualität

  • CE zertifiziert nach EN 149:2001+A1:2009
  • hervorragende Filterleistung 95%
  • 5-lagiges Filtrationssystem
  • Näher am Gesicht für engeren Schutz
  • dehnbares Nasenrückenband
  • unbehindertes Atmen

Gelangweilt von weißen FFP2-Masken?

Mit den bunten zertifizierten FFP2-Schutzmasken von ViciCare bringst du Farbe in den grauen Corona-Alltag.
Die Masken sind Einwegartikel aus Vliesstoff.
Der justierbare Nasenclip sorgt für hohen Tragekomfort.
Stechen Sie mit unseren FFP2 Masken aus der Masse heraus!

Was sind FFP2-Masken?

Ursprünglich wurden die FFP2-Masken als Staubschutzmasken konzipiert.
Derzeit sind sie in vielen Bereichen des Alltags, wie beim Einkaufen, Pflicht, um die Gefahr einer Ansteckung mit dem Corona-Virus Sars-CoV-2 zu reduzieren.
Die Filterleistung liegt bei maximal 94 %.
Das Kürzel FFP steht für „filtering face piece“.
FFP2-Masken nehmen mindestens 94 % der gesundheitsschädlichen Aerosole, Partikel und Staube in der Luft auf – egal ob fest oder flüssig.
Durch die hohe Filterleistung wird für den Träger und die Personen im Umfeld ein höherer Schutz geboten als mit herkömmlichen Mund-Nasen-Schutzmasken.

Wie erkenne ich eine FFP2-Maske?

Eine zertifizierte FFP2-Maske erkennt man an folgenden Hinweisen, die direkt am Produkt aufgedruckt sind:

  • Norm: EN 149-2001 A1:2009
  • Klassifizierung: FFP2
  • CE Zeichen
  • vierstelliger Nummer der Zertifizierungsstelle: z.B. CE 2163
  • Verwendbarkeitshinweis: NR

Was ist beim Tragen einer FFP2-Maske zu beachten?

  • Die Maske beim Auf- und Absetzen nur an den Schlaufen anfassen, damit keine Krankheitserreger an die Oberfläche gelangen.
  • Am besten ist es, wenn man sich vor dem Auf- und Absetzen die Hände mit Seife wäscht.
  • Legen Sie die Schlaufen der FFP2-Maske hinter Ihre Ohren.
  • Passen Sie die Maske an das Gesicht an.
  • Stellen Sie den Clip oben auf Ihre Nase ein, um einen angemessenen Schutz zu gewährleisten.
  • Mund und Nase sollten vollständig bedeckt sein.
  • Nach dem justieren muss die FFP2-Maske am Rand eng anliegen.
  • Die FFP2-Maske darf nur von einer Person getragen werden.
  • Trotz tragen einer FFP2 Atemschutzmaske muss beim Einkaufen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln der Mindestabstand zu anderen Personen eingehalten werden.
  • Empfohlene Nutzungsdauer der FFP2 Atemschutzmaske sind 8 Stunden.

Kann man FFP2-Masken wiederverwenden?

Der Aufdruck bzw. Kennzeichnung NR auf Ihrer FFP2 Atemschutzmaske, steht für: not reusable = nicht wiederverwendbar.
Die meisten FFP2 Masken sind Einwegmasken. Waschen wird nicht empfohlen.

Da Coronaviren des Typs SARS-CoV-2 bis zu sieben Tage auf der Oberfläche einer FFP2-Maske überleben, können die Masken frühestens nach Ablauf dieser Zeit auch wiederverwendet werden. In dieser Zeit sollten die FFP2-Masken bei Raumluft trocknen.
Spätestens nach fünfmaligem Trocknen sollte man die Masken jedoch entsorgen.

Bevor Sie die FFP2 Maske waschen oder der gleichen, empfehlen wir Ihnen die Maske zu entsorgen und nicht wieder zu verwenden.